· 

BLACKBOX auf der LogiMAT Stuttgart

Die beiden Unternehmen Zentek Pool System und BLACKBOX Solutions bieten ihren Kunden ab sofort eine digitale und effizienzsteigernde Dienstleistung an. 

 

Unternehmen profitieren dabei von der europaweiten Pool Dienstleistung für hygienische und smarte Ladungsträger (Paletten, Boxen usw.) der Zentek Pool System. Die serienmäßig mit RFID ausgestatteten Ladungsträger ermöglichen die Umsetzung von Auto ID Prozessen, welche wiederum eine transparente Übersicht der Abläufe sowie eine exaktere Planung ermöglicht. In Kombination mit dem Ladungsträgermanagementsystem ZEPRA ist auch die Historie eines einzelnen Ladungsträgers dokumentiert und kann jederzeit abgerufen werden.

 

Blackbox Solutions bietet eine Komplettlösung zur Ortsverfolgung von Assets entlang der Lieferkette. Die mit der BLACKBOX Lösung ausgestatteten Ladungsträger sind dabei – ohne lokale Infrastruktur – sowohl in Gebäuden als auch im Außenbereich lokalisierbar. Ebenso können Umgebungsdaten wie Temperatur und Feuchtigkeit verfolgt werden. Durch den Einsatz hocheffizienter Funkkommunikation kann eine Laufzeit der Sensoren von bis zu zehn Jahren erreicht werden. Für die automatisierte Verarbeitung der Daten stehen eine Softwareplattform sowie entsprechende Schnittstellen zur Verfügung.

 

Die Zentek Pool System Ladungsträger können nun ab sofort auch mit der Asset Tracking Lösung von BLACKBOX Solutions genutzt warden.

 

Besuchen Sie uns in Halle 2, Stand C39, Messe Stuttgart, vom 19. bis 21. Februar 2019, um mehr zu erfahren.